Warhammer 40.000: Deathwatch – Abenteuerbericht als Roman

Nach einem Monat internetlosen Truppenpraktikum geht es hier im Blog endlich weiter. Ich war natürlich die Zeit über nicht untätig. Wenn ich überlege, was ich am meisten am Rollenspiel schätze, dann waren das immer die Erinnerungen, die ich aus den einzelnen Abenden mitgenommen habe. Ich wollte daher einmal den Versuch wagen, von den eigenen Abenteuern interessant zu erzählen und diese Erinnerungen zugänglich zu machen. Ich bin, wie immer, auf eure Meinung gespannt und wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

 

Bitte hier für den Download klicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.